Auszählung von Abstimmungen

Wie funktioniert die Auszählung bei Abstimmungen?

Der SmartContract der StromDAO registiert bei einer Abstimmung, welcher Anwender (Ethereum-Adresse) welche Stimme abgegeben hat.

Sobald die Frist für die Abstimmung beendet ist, wird nachgeschaut wie viele Stimmen die einzelnen Anwender haben und daraus die Summe gebildet. Kommen mehr als die Hälfte der ausgegebenen Stimmen zusammen, die für den Vorschlag votieren, so wird dieser ausgeführt (der Ether Betrag aus dem Sperrkonto freigegeben).

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
18 +9 = ?