Dienstleister der StromDAO

Der Dienstleister führt das auf die StromDAO gelabelte Energieprodukt auf eigene Kosten und Risiko.

Das Marketing bestimmen die Anteilseigener der StromDAO durch ihr Stimmrecht.

Auf Tarifgestaltung und Kalkulation kann die StromDAO (Mitglieder durch Stimmrecht) Einfluss nehmen.

Die wirtschaftliche Verantwortung liegt jedoch beim Dienstleister. Die StromDAO trägt keinerlei Risiko und erhält eine Gewinnbeteiligung. Der Dienstleister übernimmt dabei sämtliche Marktprozesse (der Energiewirtschaft), Abwicklungsaufgaben, Abrechnungen und den Kundenservice.

Vertragspartner des Dienstleisters ist die StromDAO Ltd, die kommissarisch das Interesse der Anteilseigner (Coin/Token Besitzer) vertritt.