STROMDAO

digital energy infrastructure for tomorrow.

Elektronische Marktkommunikation

Die Rahmenbedingungen der elektronischen Markkommunikation verändertn sich besonders an der Schnittstelle zu Letztverbrauchern und Kleinerzeugern. Auf Basis der Energy Blockchain kann ein Interimsmodell geschaffen werden, welches nahtlos in die bestehenden Prozesse integriert wird. Ausgehend von der Messlokation werden individuelle Tarifmodelle entwickelt.

Zukünftige Elektronische Marktkommunikation erfordert hochflexible und individualisierbare Bilanzierungsprozesse, die danke des STROMDAO Business Objects vereinfacht werden.

Der Code ist die Regel. Im Video wird gezeigt, wie mit wenigen Schritten die Kommunikation zum Clearing und Settlement durchgeführt werden. Was früher hauptsächlich im Umfeld von [email protected] geleistet wurde, kann dank der Blockchain Technologie auf Konsens-Mechanismen aufgebaut werden.